Archiv 2010

 

Die Ganze Voltiabteilung Venne wünscht euch allen einen Guten Rutsch ins Jahr 2011!!!!

 

 


Saisonrückblick 2010

Wer hätte das gedacht, dass die Sasion 2010 für uns so gut ablaufen würde?

>> Natürlich keiner,wenn man uns kennt! (: <<

Aber von vorne.

Am Anfang des Jahres startete unsere Gruppe Venne 1 auf dem Bockturnier in Borgloh.Sie starteten einmal mit der Gruppe und teilten sich dann noch in Duo´s und Einzel´s auf. Dieses Turnier war recht erfolgreich und für den Beginn der Saison eine Motivation für die Gruppe.

Dann begannen alle Gruppen sich auf die ersten Turniere vorzubereiten. Das Borgloher Turnier war das erste Pferdeturnier in dieser Saison. Und diese begann für unsere 1.Mannschaft sofort mit einem Sieg.

Dann hieß es erstmal wieder trainieren,da wir vor der Sommerpause keine weiteren Starts geplannt hatten.

Dann kam unser langersehntes Heimturnier auf das wir uns alle sehr freuten. Dieses Turnier war für uns sehr erfolgreich. Unsere Kleinen hatten hier ihren ersten Start und auch unsere Mini´s zeigten sich das erste Mal vor Publikum. Und wir freuten uns über ein so tolles gelungenes Heimturnier.

3 Wochen später stand der 1.Start in der Leistungsklasse E unserer 1.Mannschaft in Melle-Oldendorf an. Diesen haben sie erfolgreich gemeistert. Auch startete unsere 3.Mannschaft auf diesem Turnier und sie siegten soverän mit einem riesen Abstand.

Weitere 3 Wochen später hieß es wieder für unsere ganze Voltiabteilung packen für das Turnier in Ostercappeln-Schwegerhoff. Dieses Turnier hätte für uns nicht besser laufen können. Unsere 3.Mannschaft siegte wieder mit einem riesigen Abstand. Unsere 1.Mannschaft belegte auf ihrem 2.Start in der Leistungsklasse E einen richtig guten 2.Platz,mit dem keiner gerechnet hatte. Unsere Kleinen belegten auf ihrem 2.Start auch einen sehr guten 2.Platz. Und unsere Doppelpaare belegten ebenfalls sehr gute Plätze.

Ab diesem Turnier fing auch schon das Wintertraining für unsere kleineren Gruppen an.

Aber ein letztes Turnier sollte noch sein. Die Bezirksmeisterschaften in Voxtrup. Dort starteten Venne 1 und Jane im Einzel. Leider wollte es an diesem Tag nicht so wie sie wollten. Und so schlossen wir diese Saison mit dem Turnier ab.

Am Ende unserer Saison stand für unsere ganze Voltiabteilung noch unser Weihnachtsreiten an, das auch für uns super lief.

 

Nun schauen wir auf eine erfolgreiche Saison 2010 zurück und freuen uns sehr auf eine hoffentlich genau so erfolgreiche Saison 2011.

 

 


23.12.2010

 

Unsere ganze Voltgierabteilung wünscht Euch allen Frohe Weihnachten und viele viele Geschenke!

 

 


Erfolgreiches Weihnachtsreiten

 

Nun sind auch wir vom Weihnachtsreiten wieder da. Und wir sind sehr zufrieden mit unserer Leistung. Aber von vorne.

Unsere ganze Voltiabteilung (das heißt ca. 50 Voltis) traf sich um 15.00 Uhr um die Haare und unsere Pferde fertig zu machen. Wo dann auch schon der ein oder andere neue Job für die nächsten Jahre herausgefunden wurde. Nach dem Haare machen machten sich alle zusammen warm und dann konnte es auch endlich los gehen. Unsere Minis fingen an und zeigten was sie in diesem Jahr schon alles gelernt haben. Super gemacht Mädels. Danach liefen Venne III und Venne IV zusammen ein und auch sie zeigten eine super Leistung. Nach ihnen kam Venne II die mit neuen Voltis einlief und zeigten eine sehr gute Kür. Am Ende dann kam endlich Venne I. Sie zeigten etwas ganz Neues, was der Verein von ihnen noch nie gesehen hatte. Sie zeigten zum erstenmal Zweierübungen im Galopp und Dreierübungen im Schritt. Dieses haben die Mädels sehr sehr gut gemacht auch wenn es hier und da ein paar Wackler gab. Aber am Ende waren doch alle trotzdem sehr zufrieden. Zum Schluss hat dann Bärbel alle Voltis einmal vorgestellt. Und jedes Kind bekam noch eine Schleife.

Wir sind alle sehr zufrieden mit diesem Tag und bedanken uns nochmal bei all unseren Trainerinnen die sich jedes Jahr so viel Zeit für uns nehmen und uns so weit bringen.

 

DANKE!

 

 

Nun ist endgültig unsere Saison vorbei und unsere kleinen Gruppen gehen in die Winterpause. Venne I wird durchtrainerien um fürs nächste Jahr fit zusein. In den nächsten Tagen wird ein ausfürlicher Saisonrückblick online kommen.


7.12.2010

 

So nun haben wir auch die Zeiten wann wir beim Weihnachtsreiten dran sind. Wir werden am Samstag um ca. 16 Uhr unser Programm beginnen. Unsere kleinen Gruppen Minis,Venne IV und Venne III werden anfangen. Dann wird Venne II folgen und am Ende wird Venne I ihr Programm zeigen.

 

Wir hoffen das alles am Samstag gut klappt!!

 

Wer die Reiter gerne sehen möchte,der sollte um 15 Uhr da sein,denn da beginnt unser Weihnachtsreiten!

 

Also kommt vorbei und schaut euch unsere Gruppen an!!! Wir freuen uns!!!

 

die Voltigierabteilung


5.12.2010

 

Nun ist auch bei uns der Winter angekommen. Und das Training wird härter. Wir bereiten uns auf das kommende Weihnachtsreiten vor,und hoffen das es nicht all zu kalt wird. Wann genau wir dran sind,wird in den nächsten Tagen geklärt.

 

 

Unsere Homepage wird in den nächsten Wochen immer wieder erneuert. Wir hoffen dieses Mal dann alles auf den neusten Stand zu haben. Bitte habt dabei etwas Geduld!

 

 

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und ein nicht zukaltes Wintertraining!

 

 


13.11.2010

 

So nun ist unsere Turniersaison beendet und wir steigen ins Wintertraining ein. Eins können wir sagen unsere 1.Mannschaft hat schon ein Erfolgserlebnis im Wintertraining gemacht. Und so hoffen wir das es weiter geht.

 

Außerdem bereiten wir uns jetzt auf das Weihnachtsreiten vor,was genau wir machen wissen wir noch nicht,aber uns fällt schon was ein. Das Weihnachtsreiten wir dieses Jahr am 11.12 stattfinden.

 

Desweiteren sind endlich die Videos von Voxtrup online.Die ihr hier findet. Ein Video und Fotos vom Training der 1.Mannschaft werden in den nächsten Tagen folgen.

 

Wir wünschen euch ein Verletztungsfriees und erfolgreiches Wintertraining!!! :)


6.11.2010

Gestern hatten wir unser letztes Turnier in diesem Jahr und sind eher mäßig begeistert.

Als erstes startete Jane im Einzel.Die Pflicht war nicht gerade der Knaller aber die Kür war umso besser. Deswegen lief sie mit einem nicht so guten Gefühl aus dem Zirkel.

Gegen ca.16 Uhr startete dann unsere 1.Mannschaft. Auch bei ihnen war die Pflicht nicht gerade gut,aber die Kür war mal wieder bombe.

Als dann endlich die Siegerehrung nach gefühlten 20 Stunden war,rechneten wir uns einen Platz im Mittelfeld aus. Leider sahen die Richter (die wirklich streng bewerteten) es nicht so,und so landeten wir auf einem 7.Platz.

Jane landete auf einem 11.Platz von einem sehr großen Starterfeld.

Enttäuscht waren wir nur über die Bewertung der Kür,die wirklich schlecht ausviel,was wir nicht verstehen konnten,da auf den letzten Turnieren die Richter und Zuschauer wirklich sehr von unserer Kür begeistert waren und wir die Kür noch viel besser Turnten als letztes mal.Aber naja jeder Richter sieht es anders.

Am Ende hatten wir dann noch eine sehr lustige Autofahrt,die uns alle wieder aufmunterte. :)

 

Jetzt drücken wir noch unserer 3.Mannschaft die Daumen die morgen auch ihr letztes Turnier haben.

Wir bereiten uns jetzt auf unseren letzten Auftritt in diesem Jahr vor und zwar wird es unser Weihnachtsreiten vom Verein sein.Dort werden wir diesmal was auf dem Pferd zeigen.

Ab jetzt steigen wir auch ins Wintertraining ein,und werden richtig für die nächste Saison trainieren.

 

Wir wünschen euch allen ein Verletztungsfreies und nicht all zukaltes Wintertraining. :)

 

Die Venner Voltis

 

 


Morgen geht es los zu unserem letzten Start in der wirklich tollen Saison 2010.

Wir freuen uns sehr und hoffen,das es ein guter Abschluss wird und der ein oder andere da ist um uns zu unterstützen. Das Ergebnis von Venne 1 wird Morgen oder Sonntag dann kommen.

Viel Erfolg auch für die anderen Starter!


Nur noch 1.Woche und dann ist unser letzter Saisonstart.Wir können es noch garnicht fassen,wie schnell die Saison vorbei ist.

Wir (Venne 1) werden am Samstag den, 6.11. um 16.15(kann auch etwas eher sein) an den Start gehen. Wir freuen uns sehr!

Außerdem wird am Samstag gegen ca. 13. Uhr noch Jane im E-Einzel an den Start gehen.

Am Sonntag wird unsere 3.Mannschaft noch ein letzte Mal in diesem Jahr an den Start gehen.

 

Venne 1 wird noch einmal am Dienstag trainieren,um fit für den letzten Start zu sein.

Wir werden uns am Freitag nochmal kurz melden.

 


19.10.2010

So das letzte Turnier in dieser Saison steht auch schon bald vor der Tür. Unsere 1.Mannschaft und ein Einzel wird am 6/7.11.2010 das letzte Mal für dieses Jahr in Voxtrup an den Start gehen.Dafür wird schon fleißig trainiert,und alle hoffen das es ein schönes Abschluss Turnier für diese Saison wird.

Jane wird im E-Einzel an den Start gehen. Wenn wir genaue Zeiten wissen, wann wir dran sind,werden wir die bekannt geben.

 

Für unsere anderen Mannschaft fängt jetzt das Wintertraining an. Es wird vermehrt an den verschiedenen Schwächen gearbeitet,und hoffen das dieses ohne große Verletztungen geschieht.

 


18.10.2010

Hallo ihr Lieben!

Es gibt mal wieder was neues...

Letzte Woche fand das Trainingslager für unser Voltiprojekt statt. Wir waren insgesamt sehr viele. Mit dabei waren die Voltis aus Ostercappeln und unsere gesamte Voltiabteilung. (Die Minis kamen aber nur am Wochenende vorbei). Für die Voltis aus Bordesholm (Schleswig Holstein) wäre es allerdings zu viel Aufwand gewesen um extra runter zu kommen und so fand das Trainingslager leider ohne sie statt, was sie aber nicht davon abhält trotzdem mitzumachen.

So fingen wir also erstmal ohne die Bordesholmer an.

Auf dem Trainingsplan stand unter anderem Ballett, Rock'n Roll tanzen, Akrobatik- und Schauspieltraining. Insgesamt hat es allen sehr viel Spaß gemacht und es sind auch schon einige tolle Ideen entstanden!


26.9.2010

Am Sonntag waren 4 unserer Voltis in Vechta um die Nord Deutsche Meisterschaft zu sehen.

Wir haben viele neue Ideen und werden versuchen ein paar davon um zusetzten!

Fotos gibt es auch welche,zwar sind noch nicht alle online gestellt,aber ein paar haben wir schon hochgeladen,und die findet ihr hier.

Wer gerne die Fotos haben möchte,oder ein paar davon,bitte im Gästebuch einmal melden!

 


25.9.2010

Unglaublich aber wahr!

Heute beim Training der 1.Mannschaft,waren alle sehr aufgeregt,denn es sollte die erste Galopprunde zu 2 auf Alex sein.

Und es ist super gelaufen. Alex lief die ganze Gruppe einmal ganz durch,und wir hatten ein Lächeln im Gesicht,denn es sind bei uns erst nur 2 Leute schonmal im Galopp zu 2 auf einem Pferd gewesen.Und so wollten nach der Galopprunde alle noch einmal aufs Pferd. Das haben wir natürlich nicht gemacht,weil auch Alex sich erst einmal dran gewöhnen muss. Und mit diesem Erfolg,wird jetzt fleißig weiter traininiert.

Morgen geht es erstmal für 4 unsere Leutis nach Vechta zur Nord-Deutschen Meisterschaft im Voltigieren. Fotos werden natürlich viele gemacht!


24.9.2010

Die ersten Fotos vom Turnier in Ostercappeln-Schwegerhoff sind jetzt online und sind hier zu finden. Es werden aber noch welche folgen,wenn wir sie haben.

Außerdem sind die Videos von unserem Turnier und dem Turnier in Ostercappeln-Schwegerhoff hier zu finden!

 


19.9.2010

Ein erfolgreiches Turnier liegt hinter uns!

An diesem Wochende waren wir auf dem Turnier des Reit-und Fahrvereins Ostercappeln-Schwegerhoff mit der ganzen Voltigierabteilung!

Am Samstag Morgen startete unser Doppel Anika und Katharina auf dem Bock.Ihre Kür hat noch nie so gut geklappt,wie auf dem Turnier und am Ende landeten sie auf einen guten 8.Platz.

Gegen 12 Uhr traf sich dann die Gruppe Venne 2 um das erste mal in der Abteilung Kombi. Galopp-Schritt-Gruppen zu starten. Schnell wurden die Haare gemacht und Alex fertig gemacht,und schon konnte es los gehen.In der Pflicht gab es ein paar Patzer sowie in der Kür. Nach dem Start,kamen dann auch schon unsere anderen Doppelvoltis Jane und Sophia sowie Nele und Anna Carina. Nele und Anna Carina mussten als erste an den Start,und sie zeigten eine gute Kür.Danach kamen Jane und Sophia,und sie zeigten eine mega gute Kür! Am Ende des Tages war dann die Siegerehrung in der Venne 2 auf einen guten 5 Platz landete. Nele und Anna Carina landeten auf einen 6.Platz und Jane und Sophia auf einem sehr guten 2 Platz. Das war der erste erfolgreiche Turniertag und wir freuen uns schon auf den zweiten.

 

Am Sonntag traf sich schon um 8 Uhr unsere Gruppe Venne 1 um das 2 mal in der Leistungsklasse E zu starten. Es wurden die Haare gemacht,Alex fertig gemacht und noch ein paar Fotos vor dem Start gemacht,bevor es hieß warm machen. Zum warm machen liefen sie zum Auto ihrer Trainerin Janina um noch etwas zu holen.Dann ging es auch schon auf dem Ablongierzirkel,wo jeder nocheinmal im Galopp hoch sollte. Für unseren Ersatzmann sollte es ein besonderer Tag werden. Pia,die sich noch nicht so richtig im Galopp über den 2 Griff getraut hatte,zeigte auf dem Ablongierzirkel mal eben,das sie auch im Galopp runter kann. Und natürlich war dann bei der ganzen Gruppe die Freude groß.Und dann wurde es auch ernst. Unsere 1. lief ein. In der Pflicht gab es ein paar kleine Patzer,dafür war die Kür aber bombe! In der Siegerehrung dann die große Überraschung! Venne 1 landete auf einem sehr guten 2.Platz von 5 Gruppen,und das bei ihrem 2 E-Start.

Nach der Mittagspause starteten dann unsere Minis Venne 4 für die es erst das 2 .Turnier war.Sie starteten das erste mal mit unseren Anzügen. Ihr Start war sehr gut,und ohne Patzer! Sie liefen glücklich aus dem Zirkel. Dann war noch unsere 3 Mannschaft am Start,die 3 Wochen vorher in Melle-Oldendorf gewonnen haben. Sie zeigten wieder einen super guten Start und auch sie liefen überglücklich aus dem Zirkel herraus. Am Ende des Tages kam die Siegerehrung der beiden Gruppen.

Unsere Minis Venne 4 landeten auf einen sehr guten 2 Platz und Venne 3 konnte in ihrer Abteilung gewinnen (1.Platz).Die Freude war groß und so liefen sie über glücklich aus.

 

Wir schauen auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurück und freuen uns schon auf die nächsten Turniere.

Fotos sowie Videos werden in den nächsten Tagen online kommen.


16.9.2010 Und schon wieder ein Turnier


So,die letzten Trainingseinheiten werden Morgen noch anstehen und dann geht es für uns am Wochende zum Turnier unserers Nachbarvereins Ostercappeln-Schwegerhoff.

An diesem Wochenende startet unsere ganze Voltigierabteilung auf dem Turnier in Ostercappeln-Schwegerhoff.

Wir werden an beiden Tagen mit vielen Starts vertreten sein,und hoffen das am Ende das Beste rauskommt.

Für ein paar Gruppen wird es vielleicht das letzte Turnier in diese Saison werden.Wir werden mal schauen!

 

Natürlich sollt ihr auch unsere Startzeiten wissen:

 

Samstag:

Duo Kathi und Anika: ca.10.45 uhr

Siegerehrung: ca. 12.40 uhr

 

Venne 2: 13.30 uhr

Duo Sophia und Jane ca. 15 uhr

und Nele und Anna Carina

Siegerehrung: ca. 18.00 Uhr

 

Sonntag:

Venne 1: ca. 9.45 Uhr

Siegerehrung: ca. 12.50 Uhr

 

Venne 4: ca. 13.15 Uhr

Venne 3: ca. 15.50 Uhr

Siegerehrung: ca.17.30 Uhr

 

Die ganze Zeiteinteilung gibts hier.

 

 

Wir freuen uns auf das bevorstehende Wochenende und werden uns so schnell wie möglich melden,hoffentlich dann mit vielen Fotos.

 


29.8.2010

 

Am 28.8.2010 ist unsere 1.Mannschaft und unser Doppel (Anika und Janina) auf dem Turnier des Reit-und Fahrvereins Melle-Oldendorf gestartet.

Für die 1.Mannschaft war es das erste Turnier in der leistungsklasse E.

Vor dem Auftritt konnte man bei allen Voltis die Anspannung sehen.

Ihren Auftritt meisterten sie soverän,und alle liefen mit einem Lächen aus dem Zirkel raus. Am Ende landeten sie auf einem sehr guten 3.Platz,mit dem alle sehr zufrieden für ihren 1.Start in E waren.

 

Unser Doppel hatte es hingegen sehr schwer,da Alex wohl ein paar Probleme hatte,so konnten sie die Pflicht nicht so turnen wie im Training.Hingegen war die Kür aber doppelt so gut,und sie landeten auf dem 7.Platz.

 

 

Am 29.8.2010 startet noch die Gruppe Venne 3 in Melle-oldendorf.Wir wünschen euch viel Glück.

Das Ergebniss wird dann in den nächsten Tagen kommen.

 

Jetzt wird bei uns schon wieder fleißig für das nächste Turnier trainiert.Das wird in Ostercappeln-Schwegerhoff sein.

 

Die Fotos von Melle-Oldendorf sind hier!!!

 


27.8.2010

 

So die letzten Trainingseinheiten haben wir hinter uns gebracht,und was soll man sagen? Die Generalprobe ist ins Wassergelaufen.Nun hoffen wir das am Samstag und Sonntag für all unsere Gruppen es natürlich viel besser läuft.

 

Für unsere 1.Mannschaft wird es das erste Turnier in der Leistungsklasse E werden.

Die 3.Mannschaft startet in Schritt.Schritt. Auch für unser neues Doppel Janina und Anika wird es der erste Start sein,und wir hoffen das sie gut durch die Prüfung kommen,da die Generalprobe von den beiden alles andere als gut lief.

 

Drückt uns die Daumen!

Und wir werden usn morgen Abend mit den ersten Ergebnissen melden.

 


21.8.2010

Die Letzten Trainingseinheiten laufen für das Turnier in Melle-Oldendorf. Und die Zeiteinteilung ist auch schon raus.

Hier unsere Startzeiten:

Samstags:

Doppel: ca. 11.30

Venne 1: 15.20

 

Sonntags:

Venne 3: 14.20

Venne 4: 15.00

 

Leider gibt es für das Turnier in Melle-Oldendorf in der 1.Mannschaft einen Ausfall,da Annemarie an dem Tag keine Zeit hat wird durch Indra aus dem 2.Team ersetzt,die ihre Sache heute beim Training schon richtig gut gemacht hat.

Die letzten Trainingseinheiten werden diese Woche noch einmal stattfinden,Wobei die 1.Mannschaft am Dienstag nochmal ein Training vorher einschieben wird, damit sie auch sicher für ihren 1.Start in E sind.

 

Außerdem haben wir für das Turnier in Ostercappeln-Schwegerhoff genannt.

Wir werden dort,so wie es aussieht mit:

Venne 1 E-Gruppe

Venne 2 Kombi-Gruppe

Duo Kathi udn Anika

Duo Jane und Sophia

Duo Anna Carina und Nele

an den Start gehen. Wahrscheinlich kommen noch unsere kleinen Gruppen dazu.

 

Bis dahin werden wir noch fleißig trainieren,und schauen aber jetzt erst auf das Turnier in Melle-Oldendorf am Wochenende.

Liebe Grüße aus Venne


Die ersten Fotos vom Turnier in Venne sind schon online,es werden noch welche kommen.

Sowie ein Video von unserem Doppelpaar Nele und Anna Carina ist auch schon online.

 

Außerdem trainiert unsere 1.Mannschaft jetzt fleißig für ihren erste Start in E hin, der nächstes Wochenende in Melle-Oldendorf sein wird hin. Außerdem starten da noch unser Mannschaften Venne 3 und 4 und ein Duo.

Mehr infos kommen,sobald die vorläufige Zeiteinteilung überarbeitet wurde.


15.8.2010

Erfolgreiches Turnier

 

Und schon wieder ist das Turnier bei uns vorbei! Und wir können sehr zufrieden sein.

Aber jetzt von vorne. Unser Turnier begann um 11 mit unserer 1.Mannschaft die in Galopp-Schritt das letzte Mal startete. Ihr Start verlief sehr gut,und Sie liefen mit einem Lächen aus dem Zirkel hinaus. Dann waren unsere beiden Einzelstarter Anika und Jane dran,und bei ihnen lief bis auf ein paar kleine Patzern alles ganz gut.Gegen 12 uhr war dann die2.Mannschaft (Schritt-Schritt) am Start. Bei denen musste man beachten,das sie leider einen Ausfall hatten,und zum Glück noch einen gefunden haben,der eingesprungen ist. Aber sie haben ihren Auftritt super gemeistert. Eine halbe Stunde später war dann unsere 3.Mannschaft am Start die ebenfalls in Schritt-Schritt an den Start ging. Bei ihnen lief alles super,und sie liefen zufrieden aus. Nach dieser Prüfung starteten unsere Minis. Die ruppe Venne 4. Sie zeigte für ihr Alter eine grandiose Darbietung. Als letzte Prüfung des Tages war die Doppelprüfung dran.Dort starteten Annemarie und Sophia,und Nele und Anna Carina. Auch sie liefen wie alle anderen zufrieden aus. Gür unsere ganz Kleinen stand jetzt ihr aller erster Auftritt und Turnier an. Unsere ganz Kleinen zeigten ein Showprogramm,und bekammen viel Applaus.

Am Ende eines langen Tages stand die Siegerehrung aller Gruppen und Einzelstarter an.

 

Hier seht ihr alle Ergebnisse von den Venner Voltis:

Venne 1: 1.Platz

Venne 2: 3.Platz

Venne 3: 4.Platz

Venne 4: 2.Platz

Duo Annemarie und Sophia: 2.Platz

Duo Nele und Anna Carina: 3.Platz

Einzel Jane: 6.Platz

Einzel Anika: 4.Platz

 

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Helfer für diesen tollen Tag. Außerdem bedanken wir uns bei unserer Trainerin Bärbel,die uns diesen Tag ermöglicht hat.


14.8.2010

Generalprobe

 

So die allerletzten Vorbereitungen für unser Turnier morgen laufen(Zirkel vorbereiten,Richtertisch aufstellen...).

Und natürlich stand heute für alle Gruppen die Generalprobe an. Es lief für alle Gruppen sehr gut,und wir gehen mit viel Ellan in das Turnier. Das Turnier wird morgen von unserer 1.Mannschaft eröffnet.Um 11.Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 16.15 geplant. Wir werden uns morgen Abend melden,wie es für uns alle gelaufen ist. Ob es Fotos gibt wissen wir noch nicht,aber wir hoffen das welche dazu kommen.

 

Wir wünschen allen Startern für morgen viel Glück und einen schönen Tag bei uns!

 

Die Voltigierabteilung Venne


7.8.2010

Endlich mal wieder was von uns!

 

nachdem die Sommerferien angefangen haben,haben wir uns nicht mehr gemeldet.

Jetzt haben wir aber wieder was zum melden,den am Sonntag den 15.8.2010 findet bei uns das Voltigierturnier statt. Leider haben wir es nicht geschafft die Ausschreibung sowie die Zeiteinteilung hier online zu stellen! Aufjedenfall sind wir jetzt noch am restlichen planen und organisieren. Und hoffen das dann auch alles klappen wird.

 

Das Training für unser Turnier läuft bei allen Gruppen auf hochturen. Die letzten Feinheiten werden verbessert und dann hoffen wir das beim Turnier alles so klappt wie wir es uns vorstellen. Also der Endspurt läuft und wir werden uns noch einmal kurz melden.

 


1.7.2010

 

Unser Kinderferientag war ein voller Erfolg. Die Kinder konnten verschiedene Sachen ausprobieren,und malen wenn sie keine Lust mehr hatten.Mal sehen was so passiert,ob die ein oder andere Anmeldung vielleicht kommt,mal sehen.

 

Wie wir alle schon gehört haben gehen fast alle in die Sommerpause nur wir nicht,denn wir werden weiter trainerien. Wir werden uns melden wenn es was neues von uns gibt.

 

Wünschen euch einen schönen Sommer,wir hoffen das ihr nicht so leidet wenn das Wetter so warm ist!


30.6.2010

 

Morgen am 1.7.2010 findet bei uns ein kinderferientag statt. Es haben sich so ca.25 Kinder angemeldet und wir werden morgen alles geben,damit die Kinder einen Einblick ins Voltigieren und Reiten bekommen.

Wir werden auf Pamela Voltigieren und ein paar kleine Voltis werden kommen um etwas vor zumachen,damit die Tainer sich nicht den Mund fuselig reden müssen. Außerdem werden noch ein paar Ponys mit dabei sein,damit die Kinder auch nebenbei reiten können.

Wir hoffen das es ein toller Tag wird,und wir den Kindern einen Einblick ins Reiten und Voltigieren geben können.


28.5.2010

Ein Erlebnis für unsere Trainerin!

 

Beim heutigen Training der Gruppe Venne 2 kam unserer Trainerin Bärbel mal eine Frage: Wie das wohl im Trab so ist auf Alex.Und sofort sagte Katharina los Bärbel hoch mit dir und los.Katharina longierte unseren Alex während Bärbel einen Grundsitz,Fahne,Knien und den 1 teil der Flanke machte.Ja da staunte Kathi, den das unsereTrainerin nach fast über 40 Jahren keinem Volti mehr noch so gut voltigiern kann,glaubte sie nicht.Da sieht man mal das man das Voltigieren nie verlernt.Ein Erlebnis für Alle!

 


9.5.2010

Juhuuuu!!!

 

Man war das ein Wochenende!Und man kann nur sagen es war gut und schlecht.

Leider sind unsere Einzelvoltis am Samstag aus verschiedenen Gründen (die wir nicht nennen werden) nicht gestartet.

Am Sonntag war dann die Gruppe Venne 1 dran.Alex war zeimlih nervös in der Pflicht und hat so einiges getan und gerannt.Es ist aber keinem was passiert.Die Kür lief dafür mega gut und wir liefen super glücklich raus.Nach unserem Start war dann die Siegerehrung und dort wurde der 1 Platz als erstes vorgelesen.Als sie dann hörten das sie mit der Wertnote von 53,316 auf dem 1.Platz gelandet sind,freuten wir uns mega!Das hätten wir echt nicht erwartet!Nach der Siegerehrung wurden dann noch Fotos gemacht und wir fuhren überglücklich nach Hause.=) Fotos findet ihr hier!Wann unser nächstes Turnier ist wissen wir nicht,aber bis dahin werden wir natürlich weiter üben!!


7.5.2010

Ein letzter Blick...

 

Heute war Generalprobe für das Turnier in Borgloh am Wochenende.Und was soll man sagen sie ging natürlich in die Hose,so soll es ja auch sein!

Wir wollen hoffen das natürlich am Wochenende alles so klappt wie wir uns das vorstellen und wir gesund nach Hause kommen.Wir sind alle schon ganz aufgeregt und hoffen auf eure Unterstützung!Wir melden uns nach dem Wochenende oder vielleicht auch schon morgen Abend mal schauen!Bis dahin drückt die Daumen!


29.4.2010

 

Wir sind mitten im training für das Turnier in Borgloh,deshalb haben wir eigentlich nicht so viel zu berichten. Unsere 1. Mannschaft wird am 9.Mai (Sonntag) in Borgloh in der Galopp-Schritt prüfung an den Start gehen. Diese beginnt um 11.30.Nach dieser Prüfung wird die Siegerehrung stattfinden,das heist für uns Frühaufstehen aber Früh fertig.Für unsere Einzelvoltis Kathi und Jane heist es eher lange warten bis zur siegerehrung. Sie werden am 8.Mai (Samstag) um ca. 14.20 an den Start gehen. Die Siegerehrung wird dann gegen ca. 17.30 sein.Wir werden jetzt die letzten Trainingseinheiten hinteruns bringen und werden uns vor dem Turnier nocheinmal kurz melden.

 

Und nocheinmal kurz zu unseren anderen Gruppen wollen wir ja auch mal etwas sagen.Sie sind auch fleißig am trainerien für die ersten Turniere,die ersten Küren werden gebastelt und welche stehen sogar schon.Wann sie das erste mal auf Turnier gehen dieses Jahr steht noch nicht fest. So wir werden uns dann nochmal kurz vor dem Turnier melden und hoffen das bis dahin nichts passiert und hoffen auf eure Unterstützung beim Turnier.


10.4.2010

Mal wieder ein Lebenszeichen von uns!

 

Und zwar hat das in Grund das wir uns nicht gemeldet haben,denn alle Gruppen sind mitten im Training und am basteln der neuen Küren.

Und es gibt auch einen festen Turniertermin für unsere 1.Mannschaft.Sie werden am 8/9.5 in borgloh an den Start gehen.Und Katharina und Jane werden im Einzel an den Start gehen.So bis dahin werden wir noch viel üben und werden euch sicher noch mal etwas berichten.

 


20.3.2010

Heute war der Elternnachmittag und wir sagen es war ein Erfolg auch wenn nicht alle Eltern da waren.

Wir haben besprochen wo wir so auf Turniere dieses Jahr vielleicht hin gehen und natürlich über unser Turnier gesprochen.

Außerdem hat Venne 2 neue trainingszeiten die ihr unter Gruppen findet.

So das wars erst mal,wir werden jetzt richtig hart arbeiten um auf die Turniere zu gehen und auch passend dazu ist endlich der Frühling da.


12.3.2010

Die Gruppenzusammenstellungen sind nicht aktuell! Wir hoffen das wir dann bald wissen wer in welche gruppe kommt und wer weiter macht oder nicht.Wir werden jetzt abwarten was so auf dem Elternabend passiert der irgentwann stattfindet,und danach hoffen wir das wir die Gruppenzusammenstellungen haben. Bis dahin werden wir jetzt fleißig trainieren um auf das erste Turnier zugehen sobald wir wissen welches es ist.


6.3.2010

Auch uns hat es erwischt!!!

Leider hat uns die Grippe auch erwischt und mehrer von uns liegen im Bett und hoffen wieder so schnell wie möglich gesund zu werden!

Alle Volti wünschen wir Gute Besserung!!

 

Bei uns wird jetzt nach gedacht wer in welche Gruppe kommt und wenn wir wieder was festes wissen,werden wir uns so schnell wie möglich melden!

Wünschen allen Voltis viel Erfolg!

 

 


20.02.2010

Änderungen an der Hp!

 

Unter der Seite Das Team findet ihr jetzt die Voltis, Trainer und Pferd!

 

Und wir haben eine neue Seite unter Videos sind die Videos von den letzten Jahren und von dieser Saison,werdne natürlich viel. noch welche folgen!

Wir bitten für entschuldigung wenn unter Das Team keine fotos zu sehen sind,sie sind nicht mehr alle aktuelle und hoffen das wir in den nächsten Wochen welche bekommen!

 

So jetzt zu uns!

Das Training dieses und nächstes Wochenende fällt aus,da bei uns das große Hallenreitturnier stattfindet! Wir wünschen allen Teilnehmern viel erfolg!

Der Lehrgang in vechta in der Uni musste leider für Kathi und Jane ins wasser fallen,da bei der Anmeldung per telefon gesagt wurde das der nur für Ausbilder ist(stand nirgends auf der Ausschreibung).

 

So das wras erstmal von uns,neues kommt,wenn Training wieder in2 Wochen anfängt und die ein oder andere Frage beantwortet ist!

Bis dahin noch viel erfolg im Wintertraining!

 


12.2.2010

Außerdem haben wir die nächsten 2 Wochen kein Training da bei uns das Große Hallenreitturnier ist! Wenn es dann neues gibt,werden wir euch informieren!

 

Ach,außerdem werden Bärbel,Kathi und Jane am 20.02 wahrscheinlich an einem Lehrgang für Kürgestaltung usw. dran teilnehmen der in Vechta stattfinden wird!

 

Außerdem wünschen wir Bärbel und Janina gute Besserung,da sie krank im Bett liegen! Gute Besserung von uns!

 

So das wars jetzt aber!Wünschen euch  noch ein anstrengendes letztes Wintertraining!

 


31.1.2010

Bockturnier Borgloh

 

Heute waren wir wie gestern auf dem Bockturnier in Borgloh. Heute mussten unsere beiden Doppels an den start gehen.Wir trafen uns um 10.00 Uhr und machten uns fertig für den start.dann um 11 Uhr war es soweit.Vor uns waren noch 4 andere Duos,und dann amchten Eva und Jane den anfang. Sie machten das Thema Hipp Hopp.Die Kür lief sehr gut,und sie waren sehr zufrieden.Danach waren Nele und Kathi dran,die ein bisschen angst hatten,da sie erst seit Dienstag wussten das Sie Doppel starten anstatt Trio.Sie übten die Kür bis vor ihren Start und gingen sie auch im Kopf nochmal durch.Bei ihrem Start hat alles geklappt,und sie waren zufrieden,mussten erst mal das Video anlüsieren.

Dann war noch dir Trio Prüfung,und sofort danach die Siegerehrung.Alle sagten das wir nicht unter den ersten drei sind. jane und Eva landeten auf einen guten 6 Platz und ganz überrascht waren Nele und Kathi die mit der Wertnote 6,636 den 3.Platz erreichten!

Sie waren supe glücklich und haben sofort gesagt wir machen weiter,aber dafür müssen sie erst mal eine neue Kür schreiben!

Unser fazit ist,es war ein sehr lustig und gutes Turnier und freuen uns auf unsere nächstes Turnier,das noch nicht fest steht!


30.1.2010

Kurzer Zwischenbericht aus Borgloh vom ersten Tag

 

Heute war das erste Turnier in dieser sasion,und er war eig. gut.

Kathi und Jane wurden heute morgen von Janina mitgenommen,und dana unsere ehemalige war auch mit dabei!=)

Die Auto fahrt bis nach Borgloh war ganz lustig,und Janina muss am samstag einen Kuchen ausgeben,da sie mit Jane gewettet hatte, das sie die richtige Musik gebrannt hatte,und wie ist es ausgegangen?! Janina hat die falsche  Musik gebrannt!==)

Ja und dann ging es in Borgloh auch schon los,Sophia war die erste im Einzel und war super gut,danach kam dann Jane und auch sie war gut.Dann in der Siegerehrung war es ganz knapp und Sophia landete am Ende auf den 3 und jane auf dem 2 Platz.

Die Gruppe war dann auch nach der Siegehrung dran,und wir waren alle super zufrieden. und bei der Siegerehrung die große Überraschung,wir landeten auf einen Super zufriedenen 2. Platz!=)

Ja das war dann auch unser erster Turniertag,morgen geht es mit den beiden Doppels weiter,und wir sind sehr gespannt welchen platz die machen,das es ein großes Startetfeld ist.! Wünschen allen Voltis die morgen starten viel Erfolg!

 

Außerdem danken wir für die Unterstützung Nele und Pia die uns bei diesem Turnier ausgeholfen haben! Danke das ihr damit bei wart,es war sehr lustig mit euch,und wir hoffen,das wir noch öfters mit euch auf  Turniere gehen oder auch mal zusammen trainieren! Danke!!!


26.1.2010

Generalprobe

 

Heute hatten wir bei - 14 grad unsere Generalprober für das Bockturnier in Borgloh!

und was soll man sagen es ist schief gegangen! Aber zuerst war ja eine ganz große Frage offen,auf der die beiden aus dem Trio sehr gespannt waren!Und zwar ob sie Trio starten können oder nicht! Und was ist das Ergebnisse,leider können sie kein Trio starten!

Deswegen werden Nele und Kathi ein Doppel starten!(hatten 2 Doppel genannt).

Ja und jetzt zur Generalprobe!

Die Gruppenkür lief bis auf 2-3 Sachen nicht so gut,das eine Doppel klappt,nur bei Nele und Kathi will die nicht so in den Kopf!haben auch heute die Doppel erst bekommen!

Die beiden Einzel klappen,nur mit der Zeit will es noch nicht so ganz!

Ja das war dann auch unsere Generalprobe und eig. sind wir nicht so ganz zufrieden!

Hoffen wir das es am Samstag und Sonntag besser klappt! Am Ende des trainings haben wir noch etwas geplant wegen dem Wochende und dann waren wir auch alle ganz froh das das training vorbei war,da es immer kälter wurde!


23.1.2010

Training mit Spaß und Problemen

 

Heute hatten wir wie jeden Samstag Training gehabt,und das nur auf dem Bock,da wir für das Bockturnier in Borgloh üben.

Und dieses mal mit etwas problemen.Die Gruppenkür,klappt immer besser und auch die Einzel werden immer besser. Das Doppel wird auch bis auf ein paar Sachen immer besser nur das Trio willl nicht so wie wir es wollen.Das Problem ist,das Annemarie leider keine zeit hat am 31.1 um 12.00 um mit dem Trio zu starten.Deswegen werden entweder Kathi und Nele ein Doppel starten oder das Trio wird durch eine andere Person ,die wir noch nicht verraten, gerettet.Wenn das geht mit der Person geht.

Drückt uns die Daumen,damit die Person mit uns starten darf!

Bis dahin viel Erfolg beim Wintertraining!

 

letztes Training fürs Bockturnier in Borgloh am 26.1.2009 um 16.00 Uhr in der Reithalle!

Bilder vom Training online!

 


16.1.2010

Training in der Kälte

 

Heute hatten wir wieder training,aber leider waren heute nicht alle da.Wir haben uns heute bei der Kälte intensive an die Bockküren für das Bockturnier gemacht,und was soll man sagen es sieht nicht so toll aus. Die gruppenkür und die Einzel stehen fast,aber das Trio und das eine doppel stehen noch nicht ganz.Wir werden am Dienstag intensive an den beiden Sachen arbeiten.

 

Hier sind die Termine für das Zusatztraining für das Bockturnier:

 

Dienstag 19.o1.2o1o um 16.oo in der Reithalle

Samstag ist ganz nornmal training,aber üben für das Bockturnier

Dienstag 26.o1.2o1o um ?? in der Turnhalle steht nochnicht fest!


2.1.2010

Erstes Training im neuen Jahr mit Kakau und Süßem

 

Heute hatten wir das erste mal wieder Training und es war sehr kalt!

Wir haben viel Kraftübungen gemacht,und natürlich Alex musste wieder ran.Er wollte zwar nicht nach der Pause wie wir,aber im nachhinein ist er dann nach der Pause gut gelaufen!

Wir werden den ganzen Januar für das Bockturnier in Borgloh üben,wo wir doch mit Veränderungen starten werden.Das Trio wird dieses jahr ein anders sein,da Anika und Anna Carina leider nicht da sind.

Unsere Einzel werden dort Jane und vielleicht Sophia sein,wir wissen es aber noch nicht genau.

Wir werden noch mit 2 Doppel und unsere Gruppe an den start gehen,wobei die Gruppe auch anders wird,da Anna Carina nicht da ist,werden wir warscheinlich noch jemand anders dazuholen,aber genauers kommt noch nächste Woche.

 

Am Ende unseres Trainings haben wir alle zusammen Kakau und Süßes gegessen,da Anna Carina letzt Jahr noch Geburtstag hatte,und wir da leider schon Pause hatten.

Wir wünschen dir nochmal alles Gute nachträglich.

 

Ab nächste Woche werden wir ein paar Fotos vom Training machen.

 

Bis dahin viel spaß beim trainieren in der Kälte wünschen wir euch

 

 


1.1.2010

Unser Training beginnt wieder!!!!

 

Venne 1 begint wieder mit dem Training!!! 

Wir haben morgen um 15.oo Uhr training in der Reithalle!!!

Wir üben fürs Bockturnier Borgloh!!!!


1.1.2010

Wir schauen auf ein Jahr 2oo9 zurück aus der Sicht von Venne 1!!!

 

Wir haben gedacht im neuen Jahr mal einen Rückblick auf das letzte Jahr zu machen und haben gemerkt das es bei uns auf und abging.

 

Wir waren Anfang des Jahres auf den Bockturnieren in Borgloh und Melle-Buer, und haben dort so mittelmaßig abgeräumt.

Natürlich kam dann für uns das Beste,wir traten bei Horses and Dreams 2oo9 auf.Obwohl wir nicht gut abgeschnitten haben,hat es uns riesig spaß gemacht und natürlich war es für uns ein einmaliges Erlebnis,was wir nicht so schnell wieder vergssen werden.

 

Unsere erste Hälfte der Saison waren wir nur auf Bockturniere und trainierten viel mit unserem Pferd.Dann in der zweiten Hälfte der Saison sind wir dann auf 2 Pferdeturniere geganngen,wo wir eins sogar gewannen!!!! :)

 

Dann kam noch zum Schluss unser Weihnachtsreiten,wo wir mit der ganzen Voltiabteilung eine große Aufführung vorführten,womit die Leute sehr zufrieden waren.

 

Wir schauen auf eine gute Saison zurück.Jetzt sagen bestimmt welche naja eine gute Saison war es ja nicht,aber im Gegenteil.

Wir sind richtig weitergekommen mit unserem Pferd und auch wir haben viel gelernt,und wir freuen uns auf die neue Saison 2o1o und hoffen natürlich das diese erfolgreich und mit viel Spaß verlaufen wird!

 

Wir wünschen euch allen eine erfolgreiche Saison 2o1o!!

 

Team Venne 1

 

 

Wir danken unserem Sponsor VA-Reitartikel für die Unterstützung.